Freitag, 10. Juni 2011

...von Eulen und anderen Dingen im Garten Eden

Es gibt wieder einige Neuerungen im Garten Eden - und diese möchte ich euch heute zeigen:
-
Als erstes haben wir am Bachlauf ein Geländer angebracht - mit Eulenmotiv.




Eigentlich hatte ich gedacht noch die ganzen Bretter, bzw. die Bretter mit dem Eulenmotiv zu weisseln und danach die Gesichter aufzumalen. Doch ich bin mir da gar nicht mehr so sicher, ob sie nicht in diesem gebrauchten Zustand bleiben sollen - sieht ja auch irgendwie uriger aus.


Vorab habe ich mal die Gesichter per PC-Bearbeitungsprogramm "aufgemalt".


Außerdem haben wir von der Terrasse aus zum Teichufer hin einige Stufen angelegt.
Das Ufer selber, wird aber noch auf der linken Seite kpl. neu angelegt.
Die rechte Seite ist bis auf die Bepflanzung schon fast fertig.


Dann wurde der Natursteinweg zum Gerätehäuschen neu gelegt.




...und sieht jetzt so aus:



...und dann habe ich endlich das Beet vor der Terrasse beplanzt. Mit Hortensie, Astilben, Farn und Hosta. Anscheinend gefällt das Kijani auch sehr, denn neuerdings steht er immer sehr gerne auf der Terrasse und denkt er könnte sich hinter den Pflanzen verstecken - ...na ja, und Beinchen heben am Blumenkübel.





Das war's mal wieder aus unserem Paradies.
Nach 15 Monaten Gartenarbeit kann man endlich wieder einen Traumgarten erahnen - nachdem wir anfangs ja fast nur mit einer Machete durchkommen konnten.
Leider werde ich demnächst erst einmal durch eine Schulter-OP ausgebremst und kann dann nur noch Regie führen, deshalb muß ich sehen, dass ich in den nächsten vier Wochen bis dahin noch sehr viel umgepflanzt bekomme, falls es nicht zu heiß wird.
-
Ich wünsche euch ein schönes Pfingstwochenende.
...und wenn ihr mich sucht - ich bin im Garten.

Liebe Grüße und bis bald
Christina

Kommentare:

2 B's World hat gesagt…

Hallo Christina,
gerade habe ich mich ein wenig in deinem Garten Eden umgeschaut und ich bin beeindruckt von eurer Arbeit. Es ist ja teilweise doch eine ganz schöne Schufterei bis alles so ist, wie man es sich vorstellt. Aber wenn man sich dann sein kleines Paradies geschaffen hat, dann zahlt sich die Mühe aus.
Die Bilder von eurem Kijani sind wunderschön Er ist ein sehr hübscher Vierbeiner. Und ich hab auch eine kleine Schwäche für den RR. Der "Sandkastenfreund" von unserem ersten Hund war ein RR - die beiden waren ein munteres Gespann.

Ich wünsche Dir für deine Schulter OP alles Gute und natürlich schöne Pfingsttage.
Liebe Grüße von Birgit

Lela hat gesagt…

Liebe Christina,

also es ist schon sagenhaft wie euer Paradies in so kurzer Zeit sich verändert hat, zauberhaft. Ich meine ihr habt wirklich schwer gearbeitet, dein Mann hat tolle Sachen geschaffen.
Der Eulenzaun sieht mit Gesichter auch nicht schlecht aus, finde ich...

Jetzt geniesst erst mal den Garten an dem Pfingstwochenende und du erholl dich dann von deiner Op.

Wünsche dir schöne Pfingsttage und schicke dir ganz liebe Grüße
Michaela

Our home hat gesagt…

Ich bin schwer beeindruckt!

Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende!

Liebe Grüße

Hanna

Fräulein Fröhlich hat gesagt…

Hallo liebe Christina,

echt toll was ihr geleistet habt:))) Hut ab!!! Aber nun nicht zu viel.. das tut der Schulter bestimmt nicht gut... ich freue mich immer sehr über deinen Besuch..und wünsche Dir alles Gute:)))

Lieb Grüße Sabine

luna hat gesagt…

Liebe Christina, Ihr seid so fleißig.
Das Eulengeländer gefällt mir sehr.
Ob mit oder ohne Bemalung, super, auch der Weg!
Solch Steine sind ziemlich teuer und gerade bei so einem langen Weg...uihuih....
Ich treibe mich wieder bei MSG herum...deshalb wird die Zeit oft zu knapp.
Nun wünsche ich Dir eine schöne Restwoche und lasse liebe Grüße da...Luna

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Christina,
wow seid ihr fleißig - der Natursteinweg ist superschön - der Zaun mit den Eulen ist ein Hingucker - wenn die Pflanzen erst mal etwas gewachsen sind, wird es so toll aussehen - dann klappt es auch mit den Verstecken besser - grins -
mit der Schulter ist nicht zu spaßen - pass auf dich auf - alles Gute heute schon für die bevorstehende OP -
lg.Ruth

Elke hat gesagt…

Der Eulenzaun ist ja klasse geworden!
Ich habe so etwas mal in der Landlust gesehen.
VG
Elke

*Nordlicht* hat gesagt…

Liebe Christina,
ich habe mich sehr über deine Zeilen gefreut! Wunderschön hast du deinen Garten gemacht, der ist ja ein Traum! Der Zaun ist toll, ich würde ihn wahrscheinlich so belassen!Herrlich!
Ich freue mich schon auf weitere Posts von dir! Alles Liebe, Carmen

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Christina
Wunderschön sieht es in Deinem Garten aus. Ein wahres Paradies!
Herzlichst grüsst Dich Yvonne

Pünktchen hat gesagt…

wow! das ist wirklich schön geworden :-)

lieben gruß!
nora

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails