Sonntag, 20. Februar 2011

Bei Sonnenschein sieht wieder alles ganz anders aus....

Nach vorne sehen - genau das ist jetzt meine Devise, denn an dem was geschehen ist kann man sowieso nichts mehr ändern.

Außerdem setzt sich jetzt im Garten Eden die Natur durch und die ersten Schneeglöckchen stehen jetzt in voller Blüte.


 Inzwischen habe ich mich auch an diesen Anblick gewöhnt und wir werden das Beste daraus machen.
Bei blauem Himmel und Sonnenschein  kann man diesen Anblick doch viel "besser" ertragen.




 ...und die ersten Krokusse blühen inzwischen auch schon.
Diese sind mit den geschenkten Stauden aus dem Garten meiner Freundin bei uns eingezogen.


In den letzten Tagen haben wir angefangen das ganze Gerümpel, was um die Fichten stand beiseite zu räumen und haben danach hunderte Liter Lindenhäcksel verteilt. Es war zwar ganz schön kalt dabei, doch endlich geht es wieder vorwärts und man kommt auf andere Gedanken.
Selbst Kijani war nach getaner Arbeit - er hat natürlich mitgeholfen, fix und fertig.
-
Jetzt werden wir anfangen rings um das Gelände einen Zaun und hinter den verbleibenden Eibenresten eine Sichtschutzwand zu errichten, damit wir so schnell nicht wieder ungebetene "Gäste" im Garten Eden haben.

....ach ja, und die ersten Zugvögel sind auch schon vorüber geflogen - es wird Frühling!!!!

Bis bald
Christina

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Hallo liebe Christina!
Das ist aber ein sehr arbeitsreicher Garten Eden, o man – was ward ihr fleißig.....und es wird zu unserer Freude wirklich Frühling – ja so ist's!

Herzlichst
Barbara

Die Waldfee hat gesagt…

Liebe Christina,
also langeweile wird auch in diesem Sommer bei euch ganz sicher nicht geplant sein.
Es ist schon ein beachtlich großes Gelände, da gint es allerhand zu tun bis alles so wird, wie man es gerne hätte.
Du hast recht, man muss nach vorne schauen.
Doch ihr wisst wie es ausgesehen hat und wie es eigentlich hätte werden sollen.
Im letzten Sommer habe ich gesehen wie eifrig ihr beiden an dem Garten gearbeitet habt.
Ihr werdet etwas hübsches und gemütliches draus zaubern.
Bin gespannt was eure nächsten Projekte sein werden.
Einen schönen Sonntag wünsch ich dir.
GGLG
Moni

Christine hat gesagt…

Liebe Christina ,
siehst du mit etwas Sonnenschein , sieht alles gleich viel freundlicher aus . Nun kannst du ja auch neue Pläne austüffteln und im Frühjahr / Sommer umsetzen . Wünsche dir noch einen schönen Sonntag ( auch wenn er fast vorbei ist , aber wir kamen eben erst nach hause , wir waren in Holland und haben in Erinnerung an unseren Neufi , etwas Zeit an "seinem " See verbracht und einige Schneeglöckchen in den See geworfen . Denn es waren seine Lieblingsblumen und am Mi , ist es nun schon ein Jahr her , dass er mit unserer Hilfe über die Regenbogenbrücke ging )
Grüße und knuddel mir Kijani und euch wünsche ich noch gemütliche Stunden . LG , Christine

Jana hat gesagt…

Hallo Christina.
Wenigstens sind schon mal die ersten Frühlingsboten da.Bei uns sind heute wieder -6 Grad der Winter zieht noch mal so richtig ein.
Freuen wir uns auf den Frühling un der kommt ganz bestimmt.
Schöne angenehme Woche bei Sonnenschein und Frost.Warm verpackt das ideale Wetter zum spazieren gegen.
Liebe Grüße Jana

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

liebe Christina,
ich kann dich so gut verstehen - im letzten Jahr hat unser Nachbar seine wundervolle große Edeltanne gefällt - ich war so traurig und vermisse sie immer noch - vor allem die Vögel haben nun das Nachsehen -
manchmal geht es natürlich nicht anders - aber ich habe immer ein Problem damit, Lebendes zu vernichten -
es ist ja wirklich ein Paradies, was ihr da habt - das Positive ist, dass du deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst -
ich wünsche dir eine schöne Woche - lg. Ruth

Luciene hat gesagt…

Tach meine liebe,wie gehts...ich freue mich so wenn der liebe Sonne scheint...heute ist auch soo schön hier und bei dir sehe das auch,die Natur schlägt zurüch mit viel Blüten...schööön,aber ich freue mich noch mehr auf Frühling.Bald gehts richtung Heimat und dort ist Herbst in April,aber 30 Grad tagsüber...ich brauche Farbe...hihi.
Wünsche dir ein wunderschöne Woche in deine Garten Eden.Bussi.Trets(mein Name erscheint heute).

Villa König hat gesagt…

Oh ich glaube ich muss dich in ein paar Wochen mal nerven wenn ich darf? Könnte gut Gartentipps gebrauchen..ist noch Neuland für mich :-)) GGLG Yvonne

Borkergarten hat gesagt…

Hallo Christina,
bei Sonnenscheinsieht eh alles viel angenehmer aus. Wenn jetzt die frei gewordene Fläche wieder bearbeitet und bepflanzt werden kann, hat das Auge wieder etliches neues um sich daran zu erfreuen, vG Manfred

SchneiderHein 3 hat gesagt…

Hallo Christina,
ja Sonne macht viel aus. Und wenn Ihr nun reichlichen Lindenmulch verteilt, kommen die Frühjahrspflänzchen doch sehr schön zur Geltung. Und es gibt doch bestimmt so einiges, was die Flächen nun auffüllen kann ;-)
Allerdings ich leide sogar, wenn unsere Nachbarn ihre Grenzen aufräumen und ich dann wieder dagegen anpflanzen muss ...
Liebe Grüße
Silke

luna hat gesagt…

Die Schneeglöckchen hast Du pipifein fotografiert, und ich staune, daß bei Dir schon Krokusse blühen.
Das mit dem Anblick.....Du hast recht, bei Sonne ist alles besser.
Allerdings wenn ich an das Auen-Kahlschlaggebiet denke, dann hilft dort auch kein Sonnenschein mehr.
Arbeit hast Du ja viel jetzt.
Danke für Deine Anteilnahme.
Ich wünsche auch Euch und Deinen Verwandten viel Kraft, den Verlust zu verkraften.
Alles Liebe von Luna

I Love Ski Jumping hat gesagt…

Hallo ich bin Karolina und komme aus Polen;)) Sie haben ein sehr schönes Blog .. einfach wunderbar .. schön !!!!! Wir laden Sie zu meinem Blog über das Skispringen, die ich sehr liebe;)) Kisses senden und empfangen; **

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Christina
Oha, die Linde musste weg. Kann Dich gut verstehen, mir geht's auch immer an die Nieren, wenn ein Baum aus meinem Garten weichen muss.
Toll, bei Dir blühen schon die Krokusse... bei mir sind erst die farbigen Spitzchen zu erkennen, aber ich denke auch, bald geht's los mit dem Frühling *freu*.
Hab einen guten Wochenstart!
Liebe Grüsse
Alex

Lela hat gesagt…

Liebe Christina,

da wart ihr schon ganz fleißig, mir war es bis jetzt zu kalt dafür... Aber die Krokusse sind bei uns auch raus, schööööön...
Da hoffen wir das es weiterhin so bleibt und wärmer wird.
Liebe Grüße
Michaela

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails