Montag, 7. November 2011

novembertage

Am Freitag haben wir mit unseren Laubrechenarbeiten angefangen - zur Freude von Kijani.



Jeder neu angelegte Laubhaufen wurde in minutenschnelle wieder verteilt.
-
Laub gibt es ja reichlich, wie man auf dem Bild unten sehen kann.


Ja ....  - und wieder einen geschafft !!!


Das ganze Laub wurde dann doch schlußendlich schubkarrenweise im Garten überall auf den Beeten verteilt.


... und müde von getaner Arbeit hat sich Kijani dann auf seinem Liegekissen auf der Bank bequem gemacht.
...unsere dicke Unke !!!!


Na ja...... -    und gestern Nachmittag sah es dann wieder so aus:



Fortsetzung folgt.....

Wünsche euch eine schöne Novemberwoche
und bis bald
eure Christina

Kommentare:

Lebenszeit hat gesagt…

Das sieht nach viel Spaß aus ... für Kijani ;-))
Bei der Menge an Laub, wäre unser kleiner Garten voll. Und ich hätte daraus eine Menge Rosen machen können.
Liebe Grüße
Rita

Die Waldfee hat gesagt…

Meine Güte Christine,
das ist ja wahnsinn was da auf eurem Grundstück anfällt.
Puh, das ist die reinste Knochenarbeit, sicher wart ihr anschließend mehr als Längelahm !!!
Zum Glück war es Windstill ?
Doch Kijana hat sein bestes gegeben, schließlich wollt er doch nuuuur helfen, Frauchen .
Liebe Grüße,
Moni

Gartenliesel hat gesagt…

O.k., liebe Christina, ich gebe es zu: Ganz so viel Laub musste ich dann doch Gott sei Dank nicht harken. Meine Güte, dass sind ja Berge!!! Aber Euer Kijani sieht ja wirklich zu lustig aus, wenn er sich so "hinhockt". LG Gartenliesel

Fräulein Fröhlich hat gesagt…

Liebe Christina,

Kijana ist echt eine große Hilfe für Euch:))) Ich wünsche Euch weiterhin gute Nerven, bei den Laubmassen kann man die gebrauchen... habe eine schöne Zeit und viel Spaß beim Sichten der Kisten mit der Weihnachtsdeko:)))

Liebe Grüße Sabine

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Grins, Kijana ist ne Wucht! Ich glaube nicht, dass ich es geschafft hätte, da weiter das Laub zu rechen. Ich hätte wohl mit ihm rumtollen müssen:o). Puuuuuuh, da habt Ihr aber eine Menge arbeit. Wir wohnen auch am Waldrand und ich dachte immer, wir hätten viel Laub, aber wenn ich Deine Fotos sehen, ja dann bin ich hier wieder zu frieden :o).
En liebe Gruess
Alex

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails