Sonntag, 22. April 2012

..und noch mehr Erdarbeiten

Trotz wechselndem Wetter waren wir drei gestern Nachmittag im Garten.
Meine beiden Männer haben den Bereich neben dem Blockhaus für die Gehwegplatten vorbereitet, die dort demnächst verlegt werden sollen - eigentlich sollten sie schon gestern verlegt werden, doch es war eindeutig zu schlammig dafür.




...und ich habe einige Bodendecker in die neu angelegten seitlichen Beete gepflanzt, nachdem ich sie vorher von anderen Stellen aus dem Garten zusammengetragen hatte. Zwischendurch ging es aber immer wieder zum unterstellen auf die Veranda des Blockhauses. An Wetter war eigentlich fast alles vertreten, Sonnenschein, Regen, Hagel und ab und zu war es auch mal trocken.


Dann möchte ich euch heute einmal mein Beet zeigen, welches ich letztes Jahr um die gefällte Linde angelegt habe. Hauptsächlich wächst dort Gedenkemein (hatte es damals auch überall im Garten Eden zusammengesucht, denn es stand mal hier und mal da ein Pflänzchen verstreut). Dann gibt es noch Farne, Akelei,Astilben, natürlich die Frühlingsblüher, die ich euch schon vorher einmal gezeigt hatte und am Rand zum Weg noch Frauenmantel. Auf den Baumstumpf möchte ich noch eine kleine Holzplatte befestigen, damit man dort etwas Deko hinstellen kann.Jetzt im Augenblick steht dort noch ein Weidenkorb mit Steingartenpflanzen.



Am Eingangsbereich blüht der weiße Steinbrech und in kürze folgen Vergißmeinnicht und Teppichphloxe 
(Bilder folgen, wenn es soweit ist).


Ich hoffe es wird bald endlich etwas wärmer, mir dauert es dieses Jahr eindeutig zu lange bis alles wächst und blüht. 

Wünsche euch schöne Gartentage
und bis bald
eure Christina

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Dein Garten sieht wirklich toll aus, besonders das runde Beet, welches rund um den gefällten Baum angelegt wurde. Ich komme immer wieder gerne vorbei und bestaune die Fortschritte.

lg kathrin

Emma hat gesagt…

Bei euch sieht es sogar im Regen schön aus. Also bei den Erdarbeiten war der vierbeinige Helfer sehr fleißig. Bei uns ist es noch gar nicht so schön grün. Alles ist viel später als andere Jahre.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

Fräulein Fröhlich´s Welt hat gesagt…

Liebe Christina,

Euer Garten ist immer schön... egal wie das Wetter ist:))

Ich wünsche Dir eine schöne Woche:))

Sei ganz lieb gegrüßt
Sabine

villa-rosengarten & cockerlove hat gesagt…

Guten Abend Christina - ja, alles hat gut begonnen im März, mit den schönen warmen Tagen und dann hat es einen abprupten Stillstand gegeben!
Aber dein Garten ist auch so eine Augenweide!!!
Ganz liebe Grüsse, Barbara

Die Waldfee hat gesagt…

Liebe Christina,

wenn ich eure Gartenarbeit bestaune, überlege ich mir,
ob ihr überhaupt noch Zeit zum schlafen habt ;0)
Ihr zaubert unglaublich schöne Plätze in eurem Garten.
Besonders hat es mir dieser Teich angetan .
Ach, was sag ich. Rundherum ist einfach alles Perfekt und schön.
Stunden könnte ich drin verweilen.
ic würd sagen, das es ein Garten der " offenen Pforten " werden könnte und er würde enorm viele Besucher anlocken.

Liebste Sonntagsgrüße schick ich euch,
Moni

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails