Mittwoch, 16. Mai 2012

Die Farben des Frühlings

Von Tag zu Tag wird es immer bunter im Garten Eden und endlich blüht auch bei uns der Flieder .




Diese Akeleien blühen am Eingangsbereich und leuchten schon von weitem in dem blauen Meer aus Vergißmeinnicht.





Auch meine Phloxpolster haben sich gemausert und sind ganz schön seit letztem Jahr gewachsen. Es sind fast alles Stecklinge gewesen und es gibt noch nicht einmal eine handvoll Mutterpflanzen, dafür aber jede Menge Nachkommen.


Auch die Bergflockenblumen blühen in einem atemberaubenden blauen Band vom Eingangsbereich bis hin zum Rosenbogen. Ich hatte sie letztes Jahr überall im Garten eingesammelt und nach vorne gepflanzt - allerdings muß man sie gut im Auge behalten, denn sie wuchern auch kräftig.
Auch im hinteren Gartenteil stehen noch sehr viele, doch da es dort schattiger ist, dauert es noch etwas mit der Blüte.


Überall tummeln sich dicke kleine Hummeln auf den Blütenköpfen und brumsen ungestört  an einem vorbei.


Für das letzte Bild von heute stehe ich (eigentlich liege ich ja schon fast auf dem Boden - mitten im Spinnen und Ameisenland, grrr...) am hinteren Tor angelehnt , denn ansonsten hätte ich die Bäume nicht mit aufs Bild bekommen.
Ich mag besonders gerne diese Abendstimmungsbilder, kurz bevor die Sonne untergeht, denn dann ist ein wahnsinnig schönes Licht zum fotografieren. 
Ich habe an diesem Abend über 100 Bilder geschossen - welch ein Glück, dass es keine 36er Kleinbildfilme mehr gibt....


So, dass war es mal wieder  von hier aus unserem Paradies und mit diesen Bildern von meinem abendlichen Rundgang  möchte ich mich für heute von euch verabschieden und euch ein schönes langes Wochenende wünschen.

Also bis bald
eure Christina

Kommentare:

Lela hat gesagt…

Hallo liebe Christina,

wunderschön blüht bei euch alles, was auch schön ist, ist dass die Sonne scheint... Super Bilder hast du und alles sieht so zauberhaft aus. Bei uns ist der Flieder schon verblüht... leider. Die Akeleien sind bei mir auch voll in Blüte.

Dir auch eine schöne Woche noch und ganz liebe Grüße
Michaela

Elke hat gesagt…

Hallo Christina!
Polsterphlox ist wirklich extrem vermehrungsfreudig. Bei mir wurzelt auch jeder Steckling an.
Deine Akeleien haben eine ganz tolle Farbe. Die fehlt mir hier noch.
VG
Elke

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Wie herrlich schon alles blüht! Deine Gärten sind einfach wundervoll!
Liebe Grüße,
Markus

Tretswelt hat gesagt…

Hallo meine liebe,dein Paradies ist paradiesisch schön!Was du alles gemacht hast...toll.Grüß Kijani von mir:)Bussi.Lu.

Elke hat gesagt…

Hallo Christina!
Vielen lieben Dank für das Akelei-Samen-Angebot. Es ist wirklich verlockend, aber ich fürchte, mein Garten wird die Sämlinge nur wieder fressen. Es ist ein Wunder, wie in meinem Stauden-Dickicht überhaupt immer ein paar neue Akeleien hervorkommen.
Schönen Sonntag!
Elke

Fines-Cottage hat gesagt…

liebe christina, ich bin wieder da :-) bei dir hat sich ja viel getan :-) du hast wirklich ein paradies!

glg renate

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails