Freitag, 28. Juni 2013

Der andere Blick ...

...auf unser Paradies.
In den letzten Tagen habe ich den Garten Eden mal aus einer ganz anderen Blickrichtung gesehen und dabei erst einmal bemerkt, wie hoch die Bäume wirklich sind.
Echt Wahnsinn!!!!

Während mein GG Nachbarschaftshilfe geleistet hat und das Gras mäht, bin ich mit der Kamera auch auf die Wiese nebenan marschiert und habe einige Bilder gemacht.





Bitte nicht so genau auf die Dächer sehen, sie werden noch gemacht....

-

Der Garten Eden liegt ganz versteckt hinter Lagerhallen und ist von der Straße nicht einzusehen.


Noch einmal zur Übersicht unsere beiden Gärten:

Der vordere Garten am Haus (Blog: Broceliandes Gartenträume), hier ist nur ein winziger Teil zu sehen
und ein Teilbereich des Garten Eden (fängt vorne beim Eingangstor an - siehe Finger links)


Auf dem unteren Bild ist sehr gut das Hochbeet zu sehen, welches wir für unsere ältere Mitbewohnerin (wird dieses Jahr 80) gebaut haben.




Auf dem nächsten Bild hat mich mein GG eiskalt erwischt und zwar in unserem neuen Sitzbereich, der noch in Arbeit ist. Die Bank steht dort nur provisorisch auf dem Holzdeck, 
denn es soll dort eine Pergola mit fester Sitzbank geben.
Der Garten endet zum Bach hin und danach folgt bergauf wieder der Wald.
(Der kpl. Garten von oben ist hier zu sehen.)



...und für alle, denen das Erdgesicht gefallen hat.
Hier einmal eine Variante vom Erdvogel.
Das Bild aus einer Zeitung habe ich von der Tante meines GG bekommen.
Wäre auch noch was für mich, grins...., aber ich glaub, dann bekäme ich die rote Karte!!!


Leider haben wir mal wieder gar kein Gartenwetter.
Gestern morgen hatten wir nur 5°C, bibber.... - 
aber man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben!!!

Bis bald und habt ein schönes Wochenende
Christina und die beiden GG's
(GG1 = Göttergatte und GG2 = Gartengehilfe Kijani)

Kommentare:

Christine hat gesagt…

Hallo Christina ,
der Sommer hält sich versteckt . Gestern kletterten die Temp . auf 16° &abends kam ein Gewitter mit Hagel . Es ist zum Verrückt werden .
Gerade ihr mit diesem tollen Areal ,da wartet die Arbeit & man kommt nicht richtig weiter .
Hoffe dass der Sommer nun ein Sommer wird mit allem was dazu gehört .
Wäre ja mal Zeit .... oder !!!
Liebe Grüße auch an Kijani den Obergärtner ... hat ja immer alles gut im Blick ,
Christine

Dällerin hat gesagt…

Liebe Christina, ach wär doch nur besseres Wetter... meine Rosen sind vom Hagel lädiert, der Lavendl fängt an zu blühen, ohne, dass man sich draussen dran erfreuen kann, ich will jetzt endlich Sommer!
Ihr habt ja immer viel zu tun... und wenn der Obergärtner immer alles im Blick hat und kontrolliert, kann ja nichts schiefgehen!
Das Erdgesicht finde ich übrigens suuuperklasse! Ich glaube ich habe das gar nicht kommentiert!
Der Erdvogel ist natürlich oder zum Glück eine Nummer zu groß für Euch (lach), aber Danke für*s zeigen!
Sende liebe Grüße
Marita

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails